Aktionstag "Mobil ohne Auto"


10. Musikalische Radwanderung


Sonntag, 18. Juni 2006

Der Aktionstag "Mobil ohne Auto", traditionell organisiert als Musikalische Radwanderung, spielte sich dieses Jahr zwischen Neubrandenburg und Altentreptow ab.


Auch die 10. Auflage der Musikalischen Radtour war wieder ein Volltreffer. Gute Organisation mit vielen Beteiligten, von denen als Hauptakteure neben dem ADFC-Tollense, Stadt Neubrandenburg, die Neubrandenburger Philharmonie und die Bund-Jugend zu nennen wären, Wetterglück und weit über 200 Teilnehmer waren Gründe für diesen Erfolg.

Nach dem Musikalischen Auftakt an der Marienkirche in Neubrandenburg und der Zwischenrast am Alten Speicher Woggersin ging es nach Altentreptow zur Kirche St. Petri. Die Stadt Altentreptow und die Kirche waren hervorragende Gastgeber und ließen kaum Wünsche offen.