Haftung

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Für die Verkehrssicherheit seines Rades ist jeder selbst verantwortlich, ebenso für Flickzeug und passenden Ersatzschlauch.

Eine generelle Haftung des ADFC besteht nicht - es wird insbesondere keine Haftung übernommen bei Unfall, Diebstahl, Sach- oder Personenschäden.

Wir empfehlen, zur eigenen Sicherheit stets mit Helm zu fahren.